Header image
Wappen
Notare in Bonn
line decor
  
line decor
  
 
 
 

 
 
Unser neues Büro

Öffnungszeiten:
Täglich 8.30-13 Uhr und 14.30 bis 17 Uhr
sowie flexibel nach Vereinbarung

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge haben wir uns vom langjährigen Standort unseres Notariates in der Thomas-Mann-Straße verabschiedet.

Ansicht

Neue Räume:

Sie finden uns jetzt auf der Willy-Brandt-Allee 16 im Herzen der Museumsmeile. Unsere neuen Büroräume bieten viel Platz, Licht und ein gehobenes Ambiente, welches (wie unser Notariat) das Beste aus Tradition und Moderne zu verbinden sucht. Mit dem Einzug in den denkmalgeschützen Altbau der ehemaligen indischen Botschaft (direkt neben dem Haus der Geschichte) nehmen wir viele Anregungen auf, die wir aus unserem Kundenkreis erhalten haben.

Erreichbarkeit:

Die neue Adresse ist über die B9/Adenauerallee leicht und schnell aus allen Richtungen erreichbar. Hinter dem Haus können wir endlich auch eigene Kundenparkplätze in ausreichendem Umfang anbieten, so dass der Termin beim Notar in entspanntem Rahmen verlaufen kann.

Anfahrtsskizze:

Weitere Anfahrtstipps:

Mit dem Auto:

Wichtig: Für Navigationssysteme verwenden sie die Adresse „Rheinweg 1“, um direkt zu unseren Parkplätzen zu gelangen.

Aus Richtung Bonn-Zentrum:
Über die Adenauerallee Richtung Bad Godesberg, hinter der Unterführung an der ersten Möglichkeit rechts Abbiegen (unmittelbar vor dem Kunstmuseum Bonn) in die Walter-Flex-Str., dann rechts abbiegen in die Paul-Clemen-Str. und nochmals rechts in den Rheinweg. Von hier können sie am Ende der Straße rechts auf unsere Parkplätze einbiegen.

Aus Richtung A 565/Reuterstr.:
Unmittelbar hinter dem Haus der Geschichte rechts in den Rheinweg einbiegen, dann links auf den Parkplatz.

Aus Richtung A59/A562/Südbrücke/Bad Godesberg:
Hinter dem Kunstmuseum Bonn links abbiegen in die Walter Flex-Str., dann rechts abbiegen in die Paul-Clemen-Str. und nochmals rechts in den Rheinweg. Von hier können sie am Ende der Straße rechts auf unsere Parkplätze einbiegen.

Mit dem Bus:

Linien 610, 611 und 630, Haltestelle Heussallee/Museumsmeile

Mit der Stadtbahn:

Linien 16, 63, 66, 67, 68, Haltestelle Heussallee/Museumsmeile. Folgen sie den Schildern zum Ausgang Richtung „Rheinweg“. Ein Ausgang ist direkt vor dem Haus.

 

 

 
 
 

 

Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung
Und wer kümmert sich im Notfall um sie?

 

Das elektronische Handelsregister
  Elektronik statt Papier: Verpflichtend seit 1.1.2007

 

Tipps zu Testament und Erbvertrag
Nur wer nichts zu vererben hat, braucht kein Testament!

Bauträgervertag
Sicherheit tut not, wenn das Traumhaus erst noch gebaut werden muss.